Basics,  Hauptgerichte,  Rezepte

Einfache, schnelle Lasagne – ein Basic-Rezept

Früher habe ich immer fleißig geplant, wenn es Lasagne geben sollte, denn es war für mich aufwändig und dadurch etwas Besonderes. Ich musste speziell dafür einkaufen und brauchte mein fixes Rezept – dadurch schmeckte die Lasagne aber natürlich auch immer irgendwie ähnlich. Seit ich die Lasagne ohne Fleisch gestalte, habe ich plötzlich viele Variationen gefunden. Zuerst mit Soja als Fleischersatz, mittlerweile gibt es sie aber in unzähligen Gemüsevariationen bei uns.

Heute zeige ich euch mein Rezept für eine wirklich sehr einfache und schnelle Lasagne, ein Basic-Rezept so zusagen. Die Zutaten sind eigentlich immer zu Hause und so kann man diese Lasagne auch einfach mal spontan ohne viel Vorbereitung machen. Das Gemüse bzw. auch der Gemüseanteil lässt sich natürlich variieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und beim Kreieren vieler neuer Lasagnen.

Einfache, schnelle Lasagne - ein Basic-Rezept

Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 4

Zutaten

Toamtensauce

  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Rapsöl
  • ca. 300 g Tomaten (frisch oder aus der Dose)
  • Gemüse

Bechamelsauce

  • 50 g Margarine
  • Dinkel-Vollkornmehl
  • ca. 1/2 l Hafermilch

und sonst noch:

  • etwas Salz
  • Lasagneblätter
  • Gewürze/Kräuter

Anleitungen

  1. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und mit etwas Öl anrösten. Tomaten klein schneiden oder gestückelte Tomaten aus Dose/Glas dazu fügen. Gemüse klein schneiden und ebenfalls in die Sauce geben. Mit Salz und Kräutern würzen und etwas köcheln lassen. 

  2. Margarine in einem Topf zerlassen lassen, Mehl mit einem Schneebesen einrühren bis ein Klumpen entsteht. Mit etwas Milch aufgießen und gut mit dem Schneebesen verrühren. Diesen Vorgang wiederholen, bis die Hafermilch aufgebraucht ist. Mit etwas Salz und Muskatnuss würzen.

  3. Etwas Bechamelsauce in eine ofenfeste Form geben, mit den Lasagneblätter auffüllen. Anschließend Schichten bilden mit Bechamelsauce, Tomatensauce und Nudelblätter. Mit ausreichend Bechamelsauce enden und die Lasagne 30 Minuten bei 180°C backen. 

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner